„Populismus“ von rechts

Die Fehler des rechten Denkens

Donnerstag, 16. Mai 2019

Bürgerzentrum Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln, Clubraum (Nähe Ebertplatz). Beginn: 20.00 Uhr.

Mit solchen Parolen präsentieren sich hierzulande AfD und Pegida als Vertreter der „besorgten Bürger“:

„Die Ausländer nehmen uns unsere Wohnungen und unsere Arbeitsplätze weg und verderben die Löhne.“
„Für die Flüchtlinge tun sie alles, für uns tun sie nichts.“
„Ich sag nur: Köln, Kandel, Chemnitz, Freiburg…“
„Deutschland muss Deutschland bleiben.“
„Wir sind das Volk!“

Was ist zu bzw. gegen diese Sprüche zu sagen?
Darüber wollen wir auf der Veranstaltung diskutieren.

(Eingeladen ist ein Gastreferent des GegenStandpunkt-Verlags.)

Menü schließen